Wichtige Informationen

Hier haben wir für Sie wichtige Informationen und Links zusammengestellt. 


Incoterms 2010

EXW AB WERK
(.....benannter Lieferort)
EXW EX WORKS
(...named place of delivery)
FCA FREI FRACHTFÜHRER
(...benannter Lieferort)
FCA FREE CARRIER
(...named place of delivery)
FAS FREI LÄNGSSEITE SEESCHIFF
(...benannter Verschiffungshafen)
FAS FREE ALONGSIDE SHIP
(...named port of shipment)
FOB FREI AN BORD
(...benannter Verschiffungshafen
FOB FREE ON BOARD
(...named port of shipment)
CFR KOSTEN UND FRACHT
(...benannter Bestimmungshafen)
CFR COST AND FREIGHT
(...named port of destination)
CIF KOSTEN,VERSICHERUNG, FRACHT
(...benannter Bestimmungshafen
CIF COST, INSURANCE, FREIGHT
(...named port of destination)
CPT FRACHTFREI
(...benannter Bestimmungsort)
CPT CARRIAGE PAID TO
(...named place of destination)
CIP FRACHTFREI VERSICHERT
(...benannter Bestimmungsort)
CIP CARRIAGE, INSURANCE PAID TO
(...named place of destination)
DAT GELIEFERT TERMINAL
(...ben. Terminal im Bestimmungshafen/-ort)
DAT DELIVERED AT TERMINAL
(...named terminal at port or place of destination)
DAP   GELIEFERT BENANNTER ORT
(...benannter Bestimmungsort)
DAP DELIVERED AT PLACE
(...named place of destination)
DDP GELIEFERT VERZOLLT
(...benannter Bestimmungsort)
DDP DELIVERED DUTY PAID
(...named place of destination)
CONTAINER - SPECIFICATION (1)
  20' Standard 40' Standard
Tare-weight 2.280 kos 3.800 kos
Max.-payload 21.800 kos 26.340 kos
Max.-volume 33,100 cbm 67,300 cbm
     
Outside-lenght 6,05 m 12,19 m
Outside-width 2,43 m 2,43 m
Outside-height 2,59 m 2,59 m
     
Inside-lenght 5,90 m 12,01 m
Inside-width 2,35 m 2,35 m
Inside-height 2,38 m 2,38 m
Door-width 2,33 m 2,33 m
Door-height 2,29 m 2,29 m
CONVERT INTO (by multiplication with the factor)
Inch into centimeter 2,540
Centimeter into inch 0,3937
Feet into meter 0,3048
Meter into feet 3,281
Mile into kilometer 1,609
kilometer into mile 0,6214
Cubicfeet into cubicmeter 0,0283
Cubicmeter into cubicfeet 35,314
Gallone into liter 4,546
US-Gallone into liter 3,8
Pounds (lbs) into kilogramm 0,4536
Kilogramm into pounds (lbs) 2,205
1 Naut. mile into kilometer 1,852

IT-Verfahren ATL@S

Die Übermittlung aller für die Zollabwicklung einer Sendung relevanten Daten erfolgt ausschließlich auf elektronischem Weg mittels zertifizierter ATL@S-Software. Ebenfalls auf elektronischem Weg erfolgt dann die Übermittlung des Steuerbescheids durch die Oberfinanzdirektion an den Anmelder bzw. seinen Vertreter.

Alle für die Einfuhr einer Sendung erforderlichen Unterlagen sind auf Verlangen dem Zoll vorzulegen oder aber fristgerecht aufzubewahren.

Voraussetzung für die Nutzung von ATL@S ist der Einsatz einer zertifizierten Teilnehmersoftware, über die wir als Ihr Vertreter verfügen.

Sie als Zollbeteiligter benötigen eine Zollnummer. Wenn Sie über eigene Aufschubkonten verfügen benötigen Sie zusätzlich eine Beteiligten-Identifikationsnummer (BIN). Entsprechende Antragsformulare erhalten Sie auf Anforderung von uns.

Sollten Sie weitere Fragen zu ATL@S haben, so wenden Sie sich bitte jederzeit an unsere Mitarbeiter, Herrn Frank Rohlsen und Frau Ria Brodersen, die Ihnen gern weitere Auskünfte geben. Tel.: 040-5075 2307